Werner Stahl

Im Alter von acht Jahren bekam ich meine erste Kamera geschenkt, ein einfacher viereckiger Kasten mit dem ich festhalten konnte, was mich interessierte. Circa zehn Jahre später entwickelte sich das Fotografieren zu meinem Hobby. Die Gerätschaften wurden immer besser und umfangreicher, bis ich dann im Jahre 2002 bei der digitalen Fotografie angekommen bin.
Ich habe nach wie vor viel Freude, die Dinge, die ich sehe, im Bild festzuhalten und auch Bilder am PC zu gestalten. Nach meinem Umzug von Süddeutschland ins Ruhrgebiet bin ich nun der BSW-Fotogruppe beigetreten, weil ich dort andere Fotografen gefunden habe, mit denen ich mich über alle Belange der Fotografie austauschen kann.